Aktuell

Aktuell

Soeben ist die CD mit den vier Holzbläsersonaten op. 114 von Stefan Heucke beim Label GWK Records und auf allen gängigen Streaming-Portalen erschienen. YouTube
Stefan Heucke ist Composer-in-Residence beim Bachfest 2024 in Münster mit zwei Uraufführungen.

Die nächsten Uraufführungen

Kantate vom Feuer op. 131
für Sprecher, Alt, Bass, Chor und Orchester
nach Texten von Christian Lehnert
Auftragswerk des Bachfestes Münster 
am 17. Mai 2024 im Dom zu Münster

Markus-Passion op. 130
für Soli, Chor und Orchester
in der Übertragung des Evangelientextes
von Walter Jens
Auftragswerk des Bachfestes Münster 
am 20. Mai 2024 in der Apostelkirche Münster

Michael Kohlhaas
Oper in 2 Akten nach der Novelle von Heinrich von Kleist op. 123
Auftragswerk des Theaters Regensburg
Uraufführung am 25. Mai 2024 im Theater Regensburg

Paria-Trilogie
für Bariton, Klavier und Streichquartett op. 134
nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe
Uraufführung beim Schubert-Fest Dortmund Juni 2023
am 23. Juni  2024 auf der Kokerei Hansa, Dortmund

Il Cenacolo
für Violoncello und zwölf Violinen op. 135
Auftragswerk der Bochumer Symphoniker
Uraufführung am 02. April 2025 in Bochum

 

Kommende Projekte

Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello
für Simon Degenkolbe, Klarinette

Konzert für Oboe, Streicher, Pauken und Harfe
für Ramòn Ortega Quero, Oboe

Konzert für Trompete und Orchester
Auftragswerks des Staunton Music Festival für 2025
für Bruno Lourenseto, Trompete

Quintett für Oboe, Harfe und Streichtrio
Auftragswerks des Staunton Music Festival für 2025
für Roger Roe, Oboe und Sivan Magen, Harfe

Oktett für vier Violinen, zwei Violen und zwei Violoncelli
Auftragswerks des Staunton Music Festival für 2025